DE

Wartung & Pflege

UNKOMPLIZIERT & PROFESSIONELL: FÜR OPTIMAL LAUFENDE WEBSITES

Website Wartung & Website Pflege

Website-Pflege: Was ist das?

Website-Pflege kann grob in zwei Bereicht aufgeteilt werden. Zum einen die technische Wartung der Website, zum anderen die Aktualisierung und Pflegen der Inhalte - auch Content-Update genannt.

Die technische Website-Wartung umfasst die Pflege und das Update der Software, zum Beispiel des benutzten Content-Management-Systems oder individuell programmierter Scripte, sowie die Sicherstellung der Funktionsfähigkeit aller Website-Module mit der vom Hosting-Provider installierten Server-Software. Die Umstellung auf eine neue PHP-Version kann durchaus gravierende Folgen auf die Lauffähigkeit deiner Website haben.

Die Pflege der Inhalte hingegen stellt sicher, dass der Content deiner Website immer aktuell ist, alle Links funktionieren, die Loadzeiten für deine Fotos und Grafiken optimiert sind usw.

Warum überhaupt pflegen?

Eine Website ist für deine Kunden oft die erste Anlaufstelle und der erste Kontakt zu deinem Unternehmen oder Verein. Einer Website kann man relativ schnell ansehen, ob sie gepflegt ist oder nicht. Wenn die aktuellen News vom letzten Jahr stammen, oder noch im Sommer die Weihnachtsgrüße gezeigt werden. Wenn die auf der Homepage genannten Ansprechpartner nicht mehr im Unternehmen sind, oder die Website auf mobilen Endgeräten nur schwer bedient werden kann, dann legt das Unternehmen wohl nicht so viel Wert auf sein Erscheinungsbild.

Doch nicht nur für deine Kunden ist es wichtig, dass die Website gepflegt ist. Eine responsive, SSL-abgesicherte Website ist auch für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) wichtig. Für z.B. Google ist die Aktualität einer Website relevant. Je aktueller – sowohl technisch als auch inhaltlich – desto höher ist die Wahrscheinlichkeit eines guten Rankings.

Geht es nicht auch ohne?

Wie zuvor geschrieben, leuchtet es noch ein, dass die Inhalte einer Website up-to-date sein sollten. Aber die meisten merken, dass Content-Update vor allem eines kostet: Zeit!

Zeit, die du wahrscheinlich nur selten hast. Und wenn, dann willst du dich vermutlich nicht mit deinem Webauftritt beschäftigen.

In der Realität werden deshalb die meisten Websites kaum gepflegt. Nach der Übergabe der neuen Website gibt es keine separate Homepage-Wartung. Das liegt auch an den Kosten, die oftmals nicht eingeplant sind.

Spätestens wenn dann die Website nach einiger Zeit nicht mehr korrekt läuft, weil es eine Software-Umstellung auf dem Server gab, oder sich die Kunden beschweren, dass das Kontaktformular auf der Website einen Fehler bringt, wendet sich der Website-Betreiber an die Agentur.

Oft ist der Aufwand, der dann zu betreiben ist, um die Website wieder lauffähig oder up-to-date zu bekommen wesentlich höher, als wenn die Website von Anfang an korrekt gepflegt worden wäre.

Die Vorteile einer langfristigen und von Anfang an professionellen Homepage-Wartung wird dann deutlich. Zum einen stellst du damit sicher, dass deine Website immer verfügbar ist und zum anderen sparst du dir meist viel Aufwand und auch Ärger. Und langfristig meist auch Kosten.

Inhalte der Website-Pflege

Bestehendes aktualisieren: Unternehmen und Vereine verändern sich, dadurch müssen auch Inhalte aktualisiert werden.
Neues hinzufügen: neue Angebote & Öffnungszeiten, Neuigkeiten oder offene Stellen sollten auch online kommuniziert werden.
Updates durchführen: Website-Software entwickelt sich ständig weiter. Ähnlich wie bei Windows, helfen regelmäßige Updates, dass keine Sicherheitslücken entstehen und die Software aktuell bleibt.
Daten sichern: damit wertvoller Content nicht verloren geht, wenn doch mal was daneben geht. Oder natürlich vor jedem Software-Update.
Website überwachen: Server können ausfallen, oder die Website hat Probleme. Monitoring-Anwendungen helfen Ausfallzeiten zu erkennen.
Rechtliches prüfen: neue Gerichtsurteile oder Gesetzesänderungen im Datenschutzbereich bringen oft auch technisch notwendige Änderungen mit sich.
Leistung auswerten: woher kommen meine Website-Besucher? Auf welchen Seiten sind sie unterwegs, auf welchen weniger? Wer das weiß, kann seine Website optimieren.

WELCHE PAKETE GIBT ES?

Wartung & Preise

Für Vereine und non-profit Organisationen gibt es einen Nachlass auf alle Wartungs-Pakete. Diesen bitte gesondert erfragen.
Zusätzliche Leistungen wie Datenanalyse, Fotobearbeitung oder Social Media Unterstützung sind optional zubuchbar.
Für alle Wartungspakete gilt: zahle 11 Monate, erhalte 12 Monate bei jährlicher Zahlungsweise.

STARTER
29.00 / monatlich
inkl. Mwst.
  • Datensicherung
  • Monitoring
  • Systemupdates
  • 1 Backup im Archiv
  • -
SMALL
47.00 / monatlich
inkl. Mwst.
  • Datensicherung
  • Monitoring
  • Systemupdates
  • 1 Backup im Archiv
  • 20 min. Content-Änderungen & Support
STANDARD
74.00 / monatlich
inkl. Mwst.
  • Datensicherung
  • Monitoring
  • Systemupdates
  • 2 Backups im Archiv
  • 40 min. Content-Änderungen/Support
BEST PRICE
BUSINESS
92.00 / monatlich
inkl. Mwst.
  • Datensicherung
  • Monitoring
  • Systemupdates
  • 3 Backups im Archiv
  • 60 Min. Content-Änderungen/Support
PREMIUM
127.00 / monatlich
inkl. Mwst.
  • Datensicherung
  • Monitoring
  • Systemupdates
  • 4 Backups im Archiv
  • 80Min. Content-Änderungen/Support
VIP
163.00 / monatlich
inkl. Mwst.
  • Datensicherung
  • Monitoring
  • Systemupdates
  • 4 Backups im Archiv
  • 120 Min. Content-Änderungen/Support
Copyright 2022. GREEN32 WebDesign - Susanne Löhnert

Diese Website nutzt ausschließlich technisch notwendige Cookies, die grundlegende technische Funktionen ermöglichen und für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich sind. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Durch Ihre Zustimmung nehmen Sie diese Information zur Kenntnis und erklären sich damit einverstanden, dass wir diese essenziellen Cookies setzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz Impressum
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close